ANMELDEFORMULAR  JSG GROOVETRUCK 2016

Liebe Wagencrews

Dieses Jahr ist die Paradestrecke praktisch doppelt so lang wie bis anhin und führt bis auf das Ex-Migrol-Areal im Hafen Kleinhüningen. Dadurch kommen wir in den Genuss, die Parade mit einer ordentlichen Anschlussveranstaltung und dem Sound aller Groovetrucks ausklingen zu lassen.

Eckdaten der JSG 2016, Samstag 27. August:

Parade: 14.00 – 18.00h, Theodorsgraben entlang dem Rhein bis aufs Klybeckquai, max. Lautstärke 100 db

Anschlussveranstaltung 18:00 – 22:00h, Klybeckquai Ex-Migrol-Areal, max. Lautstärke 93 db

An der Parade und der Anschlussveranstaltung können 12 Groovetrucks teilnehmen. Wir sind angestrengt, die Bewerber für einen Groovetruck so gut es geht im Vorfeld kennenzulernen und einzuordnen. Die Anmeldefrist läuft per sofort und bis Ende April. Rückmeldung zu den Anmeldungen an euch dann bis Ende Mai.

Achtung, eure Anmeldung hier bedeutet noch keine Bestätigung unsererseits zur Teilnahme!

Wir bitten euch, das Anmeldeformular so detailliert wie möglich auszufüllen und bedanken uns schon jetzt recht herzlich für euer Interesse, an der 16. Ausgabe der Jungle Street Groove mit einem Groovetruck teilzunehmen!

 

Euer JSG-Organisationskomitee


Auszug aus den polizeilichen Auflagen: 
 

1. Es ist Untersagt, die Beschallungsanlagen vor dem Abmarsch einzuschalten.

2. Es dürfen nur Fahrzeuge eingesetzt werden, die zum Verkehr zugelassen sind, sie müssen mit Kontrollschildern versehen sein.

3. Die Vorschriften der VTS (Verordnung vom 19.06.95 über die technischen Anforderungen an Strassenfahrzeuge) sind zu beachten.

4. Die Maximal Höhe unter der Mittleren Rheinbrücke (Oberer-/Unterer Rheinweg) beträgt 3.00 Meter. Die Höhe der verwendeten Fahrzeuge sowie allfällige Plattformen sind darauf abzustimmen.

5. Für die eingesetzten Fahrzeuge ist eine erhöhte Versicherung gemäss Art. 64 SVG, sowie Art. 3 und 3a VVV (Verkehrsversicherungsverordnung vom 20.11.59)  abzuschliessen. 

6. Jeder Wagenteilnehmer hat mindestens 2 Security Personen zu stellen, die für die Sicherheit des Wagens und den Teilnehmern um den Wagen verantwortlich sind.

7. Gefährliche Gegenstände: Bezüglich mitführen von Waffen sowie von Gegenständen, die geeignet sind Menschen zu gefährden oder Sachen zu beschädigen, wird ausdrücklich auf die Vorschriften des Eidgenössischen Waffengesetzes sowie §40 des kantonalen Übertretungsstrafgesetzes hingewiesen.

8. Das Nachfüllen des Generators während der Parade ist strengstens verboten!

9. Abweichung von der bewilligten Örtlichkeit/Route sind nicht gestattet.

10. Den Anordnungen der Polizeiorgane sind folge zu leisten.

11. Art. 292 StGB lautet: Wer von einer zuständigen Behörde oder einem zuständigen Beamten unter Hinweis auf die Strafdrohung diese Artikels an ihn erlassenen Verfügung nicht Folge leistet, wird mit Haft oder mit Busse bestraft.


Auszug aus den Teilnahmebedingungen seitens Verein - Jungle Street Groove

 

1. Den Anweisungen der Paradeverantwortlichen sind folge zu leisten.

2. Der Groove-Truck darf nicht höher als 3 Meter sein.

3. Es ist die schweizerische Verkehrsordnung zu befolgen.

4. Zwei Sicherheitsleute pro Groove-Truck ( oranges T-Shirt ).

5. Fahrzeug muss mit massiver Metallkette geerdet sein.

6. Abstand zum vorderen Wagen max. 50 Meter.

7. Verteilen von Flyer, Werbegeschenken und anbringen von Werbeplakaten am Groovetruck ist verboten (ausser dem eigenen Crew Logo).

8. SUISA-Formular leserlich und vollständig ausgefüllt

Vor- und Nachname
Website oder Facebook Page genügt.
Gibt es noch etwas, dass du uns sonst noch mitteilen möchtest?
Merke: Uns ist eine tolle Anschlussveranstaltung wichtig, deren Charakter hauptsächlich durch die Groovetrucks geprägt ist. Ein paar gute Ideen und Angaben hierzu sind eurer Bewerbung also sicher hilfreich.
Polizeiliche Auflagen & Teilnahmebedingungen JSG *
Achtung: Im Sinne eines rechtlichen Hinweises weisen wir Euch ausdrücklich darauf hin, dass mit Eurer Anmeldung noch keine definitive Zusage von Seiten des Vereins - Jungle Street Groove zur JSG 2016 vorliegt. Die Auswahl der Groovetrucks wird zu einem späteren Zeipunkt vorgenommen. Es besteht kein Anspruch auf Teilnahme.